Montag, 23. März 2015

Tanja Shakira zur Erdgeschichte "911" und NESARA - hatte Jesus Nachfahren !?

              erhalten per FB mail

  zu verlinktem Text: einiges deckt sich mit den Aussagen von Dr. rer. pol. J. B. Koeppl best-government.org und Gerhard von Attiqua vom Sternentorverlag, sowie von Wolfgang Wiedergut, Er geht auch davon aus, dass Jesus Nachfahren hatte

  Auszug, Hinweis mit "911" fing bei mir alles an   VG-Bgm. Peter Frey, Prof. Vieweg, OTL Angermayer , auf NESARA sprach mich sogar mal STB Walter Michl unser ehem. CDU Vorsitzender an, dies erstaunte mich dann doch sehr...*denk*....:

...
Am 11.09.2001 um 15.00 Uhr MEZ sollte NESARA (National Economic Security and Reformation Act), das Gesetzespaket zur Befriedung der Erdbevölkerung, durch die Weiße Bruderschaft eingeführt werden. Die Organisation der Weißen Bruderschaft saßen im 1. und 2. Stock des WTC. Deshalb ließ die Bush-Gruppe von einer speziellen CIA-Gruppe die Zwillingstürme des World Trade Center zum Einsturz bringen. (Wesen und Wirken der Weißen Bruderschaft bzw. der Weißen Ritter unter bruecke-zur-freiheit.de)

Am 01.01.2002 wurde der € (Euro) als europäisches Zahlungsmittel eingeführt. Mit dieser Währungsunion lassen die Illuminaten Europa finanziell „ausbluten”. Die Preise steigen im ganzen Gebiet der EU um 50%-150%. Damit wurde ein finanzielle Chaos vorprogrammierten......

            Tanja Shakira findet Ihr auch bei Ansprechpartner auf staatenbund-1871.de

*************************************************************

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen