Donnerstag, 31. Juli 2014

AfD-Stadtrat Wink zweifelt Existenz eines deutschen Staates an - Er geht in Selbstverwaltung - Allgemeine Zeitung

             erhalten per FB mail, hier der Link zur FB Seite von Rainer Wink

Ramadan Rantanplan
Frag doch mal ob er in deinem Sandkasten mitspielen will.


www.allgemeine-zeitung.de
Der zweifache OB-Kandidat Rainer Wink, der auf Ticket der Alternative für Deutschland (AfD) in den Stadtrat eingezogen ist, hat dem Stadtrat in einem Schreiben...


Auszug:

AfD-Stadtrat Wink zweifelt Existenz eines deutschen Staates an

Von Robert NeuberBAD KREUZNACH - Der zweifache OB-Kandidat Rainer Wink, der auf Ticket der Alternative für Deutschland (AfD) in den Stadtrat eingezogen ist, hat dem Stadtrat in einem Schreiben mitgeteilt, dass es seit 1990 keinen deutschen Staat mehr gebe, so dass er auch kein Staatsbürger sein könne. Er beanspruche daher für sich eine „staatliche Selbstverwaltung“.....

  Soll wegen seiner obskuren Haltung aus dem Stadtrat geworfen werden: Rainer Wink.<br />
   Foto: Neuber

1 Kommentar:

  1. Gefällt mir der Mann! Ich Hoffe er bleibt nicht der Einzige der es Begriffen hat...

    AntwortenLöschen