Donnerstag, 11. Mai 2017

Was sind Replikatoren? Teil 1/3 - Die Replikatoren können verwendet werden, um alles, was Sie brauchen, zu erzeugen

Liebe das Ganze, weil das Ganze Liebe ist: Was sind Replikatoren? Teil 1/3: von Steve Beckow  / übersetzt von Max Die Arkturianer durch Sue Lie haben vor kurzem einen hilfreichen Kommentar durchgegeben.  ...

Auszug:

Die Arkturianer durch Sue Lie haben vor kurzem einen hilfreichen Kommentar durchgegeben. 

Sie sagten:
"In der Tat ist es so, wenn sich Gaia mehr und mehr in ihre fünfte Dimension bewegt, wird die Verwendung von Geld, Gold oder irgendeine Form von Materialaustausch enden, um durch Replikatoren ersetzt zu werden. Die Replikatoren können verwendet werden, um alles, was Sie brauchen, zu erzeugen.
"Wenn Gaia in vollem Umfang in der fünften Dimension schwingt, wird Geld veraltet sein, da alle fünften Dimensionsgesellschaften die Fähigkeit haben, alles zu erschaffen, was sie von ihrem persönlichen Replikator benötigen.
"In der Tat wären Replikatoren der ganzen Menschheit zugänglich, aber sie werden verborgen gehalten, zusammen mit vielen anderen Erfindungen, die JETZT bereits verfügbar sind. Sie werden vor Massen versteckt und sind daher nur für wenige verfügbar. 
Der Replikator gehört zu den vielen dreidimensionalen Geheimnissen, die noch nicht offengelegt worden sind, um den Bedürftigen und der Menschheit als Kollektiv Trost und Unterstützung zu spenden. " (1)
Für diejenigen, die sich bisher noch nicht mit diesem Thema beschäftigt haben:
Was ist ein Replikator?
Zuerst habe ich von einem Replikator-ähnlichen Gerät 1977 während eines Aufenthaltes in einem indischen Ashram gehört. Es wurde gesagt, dass der Guru dieses Ashrams mehreren Yogis etwas gegeben hatte, um eine wichtige Aufgabe in einer sehr weit abgelegenen Himalaya-Höhle zu erfüllen. Sie sollten dort mit einer Akshaya Patra, einer Wunsch-erfüllenden Schüssel meditierten. (2) Aus der sie all ihre Nahrungsbedürfnisse stillen konnten. Das könnte doch eigentlich so etwas sein...?

                                                        hört Euch dazu auch das an:



                                                         Replikator aus Star Trek :-)

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen