Sonntag, 12. Februar 2017

Nach Erika Steinbach attackiert eine weitere CDU-Politikerin frontal die Politik Merkels

            nachfolgendes entnommen aus der FB Seite eines neuen FB Freundes

                           siehe dazu auch:


ein ehem. Hackenheimer CDU Mitglied: wenn das die Deutschen wüßten, dass die BRD kein Staat ist

                        google: CDU - CIA

************************************************************
Solange die CDU das Recht bricht, bin ich nicht mehr bereit, meine Glaubwürdigkeit und meinen guten Namen für die CDU im Wahlkampf herzugeben.
Nach Frau Erika Steinbach hat nun auch das CDU-Mitglied, Angelika Barbe, die Nase voll von Merkels Rechtsbrüchen. 👏👏👏

CDU-Dissidentin: „Bin nicht länger bereit, für eine das Recht brechende CDU meinen guten Namen herzugeben“ Mutige CDU-Politikerin: „Solange die CDU das…
karatetigerblog.wordpress.com

1 Kommentar:

  1. Und was bringt uns das? Die Mannschaft bleibt die selbe.
    Die Wähler müssen weg.
    Frau STeinbach sucht offensichtlich einen anderen Arbeitsplatz. Vielleicht will sie auf diese Weise nach Brüssel kommen, wo alle Abgeschobenen landen.

    AntwortenLöschen