Dienstag, 19. Juli 2016

zusammenschließen und vor Ort Hilfe aufbauen / Besuch gestern Abend: wir brauchen ein klares Ziel und ein Konzept

    nachfolgendes entnommen aus einer Facebook Unterhaltung, gestern gegen Abend hatte ich auch noch Besuch von einem Ehepaar hier aus der näheren Umgebung, Er war früher Unternehmer und ist nun in Rente..., beide haben vor kurzem Ihre Peronalausweise abgegeben.., eigentlich wollten wir uns nur mal kennenlernen und angedacht sich mal ca. 30 / 40 Minuten zu unterhalten, daraus wurden dann über 3,5 Stunden...

   wir haben uns mehr oder weniger darauf geeinigt, wir brauchen ein klar definiertes Ziel und ein Konzept...

Ziel meinerseits ist die Herstellung der Handlungsfähigkeit unseres Rechtsstaates, sowie aktuell die Verhinderung eines 3. WK und die Verhinderung der geplanten NWO

zur geplanten NWO: Werner Altnickel im Gespräch mit Michael Vogt: 
  
                              36 geheime Urlogen regieren die Welt

bei min. 21 sagt Werner Altnickel, wir werden es selbst lösen müssen, bei min. 35: die Angst vor dem souverän, vor dem mündigen aufgewachten Bürger, bei min 45: wir müssen beschleunigt handeln

                              Link zum Video: 36-geheime-ur-logen-regieren-die-welt 

                                              z. K. und zur Diskussion:

Ziel , meiner Meinung nach: sonntägl. Reichsversammlung in der JVA Rohrbach


Laotse - das Ziel: Herstellung der Handlungsfähigkeit unseres Rechtsstaates

Konzept ist der "Musterprozess - die Pläne der Insider / Illuminaten zur - satanischen - NWO und deren Verhinderung", - Anmeldung zum Musterprozess / BRD Abmeldung, Vordrucke hier  - nach dem Motto von Dr. rer. pol. J. B. Koeppl einer fängt Krach an, die anderen geben Rückendeckung. Dr. rer. pol. J. B. Koeppl, seinen Zwillingsbruder H. Koeppl und Werner Altnickel hatte ich gestern Abend öferts erwähnt

                                            hier ein Video von Dr. rer. pol. J. B. Koeppl




********************************************************

Thomas Wagner
08:08
Thomas Wagner
Das sehe ich auch so. Ist perfekt👍

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen