Sonntag, 31. Juli 2016

++Tatbestand Völkermord mit besonders schwerer Absicht++

                 entnommen aus Facebook

  meldet Euch ab als BRD Personal und entzieht dem System die Energie, in dem Ihr keine Steuern mehr an die BRD zahlt, sondern an den Staat dem Ihr angehört, unterstützt Dr. Dhonau aus Bad Sobernheim, die JOH und die Rechtssachverständigen bei der Abwicklung der BRD 

    BRD Abwicklung - Vereinbarung mit der JOH zum "Musterprozess"
 


**********************************************
+++Tadbestand Völkermord mit besonders schwerer Absicht!!! +++
MERKEL UND CO BEGEHEN IN IN VOLLER ABSICHT( im Inbegriff ihrer vollen Geistigen Gesundheit) GERADE DAS SCHLIMMSTE VERBRECHEN WELCHES DIE MENSCHHEIT KENNT!
Die Bestimmungen der Völkermordkonvention
Dieses Übereinkommen verbietet Handlungen, die mit der Absicht begangen werden, eine nationale, ethnische, rassische oder religiöse Gruppe im Ganzen oder teilweise zu vernichten. Es erklärt Völkermord als ein Verbrechen nach dem Völkerrecht, egal ob im Krieg oder Frieden begangen. Weiterhin werden alle Vertragsstaaten des Übereinkommens dazu verpflichtet, Maßnahmen zur Verhinderung und Bestrafung von Völkermord zu ergreifen und in Übereinstimmung mit dem jeweiligen nationalen Recht und der Gesetzgebung keine der in der Konvention festgehaltenen Handlungen innerhalb ihrer Zuständigkeit unbestraft zu lassen.
—-----------------
Auszug aus A. Merkels Lieblingsbuch, dass ihr tägliches handeln motiviert :
....Migrationshintergrund
nicht mehr benutzt seit etwa welchem Jahr
2040
Grund der nicht weiter erfolgten Nutzung
Nicht mehr benötigt, da Menschen so „gemischt“ sind, dass jeder einen Migrationshintergrund hat.
....Das Gemeinwohl steht im Mittelpunkt, während dem Einzelnen ein Höchstmaß an Verantwortungsbewusstsein für sich und für an­dere anerzogen worden ist, was sich auf zukünftige Generationen überträgt....
...Gelder werden somit international aufgeteilt. Der Rückgang der Geburtenrate in einigen Industriestaaten wird nicht als Nachteil gesehen. Im Gegenteil. Aufgrund des großen ökologischen Fußabdruckes wird es als notwendig empfunden, dass in den Wohlstandsnationen die Gesellschaft schrumpft. In der Gesellschaft findet eine Durchmischung der Völker statt. Die Menschheit sieht sich als Weltbürgertum....
...Wir verstehen uns jetzt als Europäer, nur noch in manchen Köpfen ist das Wort Deutscher, Engländer oder Franzose verankert. Die Kinder unserer Nationen lernen nur noch, dass sie in einem Staat von Europa leben, welcher Staat das ist, ist irrelevant geworden....
....Es gibt keine freien Wahlen und Politik wird vor allem innerhalb der Partei gemacht. Allerdings sichert das Regime sich seine Macht, indem es geschickt auf die Bedürfnisse der Bevölkerung reagiert und etwa online Stellung­nahmen zu gegenwärtigen Gesetzesvorhaben einholt.....
...Ich bin 68 Jahre alt. Wie mein Leben heute, im Jahr 2050, aussieht? Ich bin wirklich froh, dass ich auch in meinem Alter noch arbeiten kann und darf... Ich weiß gar nicht, was die Menschen in meinem Alter vor 40 Jahren gemacht haben... Rente??? Oh je, das kann ich mir gar nicht vorstellen! Ich fühle mich noch unglaublich fit und möchte noch viel von meinem angesammelten Wissen in das Unternehmen einbringen....
http://medien-luegen.blogspot.de/…/vision-2050-das-liebling…
+++Tatbestand Völkermord mit besonders schwerer Absicht!!! +++
MERKEL UND CO BEGEHEN IN VOLLER ABSICHT( im Inbegriff ihrer vollen Geistigen Kräfte) GERADE DAS S...
Mehr anzeigen

Dieses Übereinkommen verbietet Handlungen, die mit der Absicht begangen werden, eine nationale,…
www.voelkermordkonvention.de

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen