Samstag, 30. Juli 2016

Kerstin an Gregor Gysi bezügl. seiner Kritik an Sarah Wagenknechts Äußerungen zu Merkels "Flüchtlingshilfe"

             entnommen aus der FB Seite einer neuen FB Freundin, zu Gregor Gysi auch das hier:




  *************************************************************
Kerstin Bunkradt hat ihr Foto geteilt.
3 Std. ·
herr gysi findet, frau wagenknecht argumentiert zu rechtslastig?
lieber herr gysi:
sie als anwalt müssten eigentlich wissen, dass dieses rechts-links-geblubber mit der realität recht wenig gemeinsam hat und aus einer sehr verstaubten zeit stammt.
und vielleicht sollten wir diese begriffe endlich einfach mal abschaffen und uns lieber auf das wesentliche konzentrieren.
dann klappt's vielleicht auch mal wieder mit der politik.. ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen