Donnerstag, 30. April 2015

Audi: Diesel aus CO2 und Wasser

Audi: Diesel aus CO2 und Wasser

Anruf / Rückruf unseres VG Bürgermeisters Peter Frey korrekter Ausweis & Beendigung der Besatzung - die Macht der Bürgermeister: Friedensverträge

       soeben ca. 17.00 Uhr rief mich unser VG Bürgermeister Peter Frey vg-badkreuznach.de an..., Grund seines Anrufes war mein Anruf u. a. bei seiner Sekretärin Frau Schillinger wegen einem Gesprächstermins bezügl. einem korrekten Ausweis, Aufhebung der Besatzung, Beendigung der Steuerung von Anriffskriegen von Deutschem Boden aus, etc. ....

                   dazu dies:  die Macht der Bürgermeister - Friedensverträge

  Thorsten Münchschwander / Unternehmer aus Stromberg bat mich einen Termin zu vereinbaren, da wir dieses Problem ja gemeinsam lösen wollen
            
                   ich verwies Herrn Peter Frey u. a. auf die Aussage von Gregor Gysi...



angesprochen wurde u. a., dass mit Ihm ja alles angefangen hat, sowie:


VG-Bgm. Peter Frey, Prof. Vieweg, OTL Angermayer

Grünen Chef zu der Drohnensteuerung von Ramstein aus

Freiherr von Heerda an Landrat Diel / Bad Kreuznach


Otto Schily SPD ehem. Minister, zum "Straftatbestand Holocaustleugnung"

panorama: Interview Ursula Haverbeck, der Holocaust ist nicht bewiesen

Wenn ich Peter Frey richtig verstand, unterstütze Er auch die Aussage von dem Polizist Antweiler: 
die Menschen aufklären und Stimmen sammeln, scheinbar bin ich innerhalb der Verbandsgemeinde der Einzige welcher den Wunsch bei ihm geäußert hätte, wegen einem korrekten Ausweis...

Nichts desto trotz will ich einen korrekten Ausweis, so wie im Ausweisgesetz vorgegeben, darauf hatte ich Ihn auch verwiesen, Er argumentierte ähnlich, wie der "Amtsleiter" von Fraureuth Sie bekämen Ihre Vorgaben von oben der Bundesdruckerei. Ich sagte maßgeblich sind aber die Gesetze..., ich teilte Ihm mit dass ich einen Schaden in Millionenhöhe habe auf Grund des Sklavenstatus durch die falschen Angaben im Persoanalausweis und in Ihrem Register und dass ich auch meine Interessen vertreten muss und werde. Auch erklärte ich Ihm wieso ich in Steuerboykott getreten bin und erwähnte das Angebot vom "Finanzamt" Bad Kreuznach.


 *************************************************************************
    
      Quelle des Bildes: kreuznach-blog.de/tweinfest-der-vg-bad-kreuznach

                   ein Bild von den Weinköniginnen aus unserer Verbandsgemeinde, hier ist
                                                           Herr Peter Frey nicht zu sehen 


                                      hier das ist Er, auch mit Schürze, bei der "Arbeit" :-)


Selbstermächtigung...: wacht auf, steht auf, empört Euch, wehrt Euch..., erklärt diesem System eine totale Absage !!

Quelle: lichtweltverlag.blogspot.de/wege-zur-selbstermachtigung

    machts wie z. B. Hans-Dieter Flemming und fordert Eure Rechte ein !!

                                                Rückweisung Personalausweis

                                                  dazu ein Bild aus der Befreiungshalle    


                                        -------------------------------------------------------

Auszug aus dem verlinkten Text:

Geschätzte Leser,

aufgrund der besonderen Resonanz zu den  
„30 Wegen zur Selbstermächtigung“ habe ich
mich entschlossen diesen Auszug aus dem 
Beitrag „2015 Jahr der Wahrheit“ heute exklusiv 
hier zu veröffentlichen.

Mehr denn je liegt es an jedem einzelnen von uns, 
den auf allen Ebenen um das Überleben ringenden 
dunklen Kräften mutig entgegenzutreten und diesen 
bei jeder sich bietenden Gelegenheit unsere Energie 
zu entziehen. Der nun stattfindende globale und 
planetare Wandel basiert darauf und es gilt zunächst
gegen unsere eigene innere Trägheit zu revoltieren 
und selbst der Wandel zu sein, den wir im Außen 
beanspruchen.
Es gilt, die neue Welt des Friedens zuerst in uns selbst 
zu entwerfen, sie in unserer Seele zu erschaffen und tief 
im Inneren zu verankern. Danach wird alles leicht, danach 
ist alles einfach und es tritt klar hervor wie, wann und wo 
der einzelne Mensch dem großen göttlichen Plan am besten 
dient.
Wacht auf, steht auf, empört euch, wehrt euch! 

Bleibt dabei immer im Frieden! Handelt ohne Gewalt 
und vergebt jenen, die euch verletzen. Dazu ist ein
jeder, der sich selbst vergeben hat, der sich selbst 
gewaltfrei begegnet und sich selbst keine Verletzungen 
mehr zufügt, befähigt. 
Heilt euch selbst, das ist die unumgängliche Devise 
dieser Endzeit.  Ermächtigt euch selbst, in dem ihr euch 
eure eigenen Schatten bewusst macht und sie auflöst, 
denn erst dadurch sind wir in der Lage, der Dunkelheit 
in dieser Welt auf geeignete Weise zu begegnen.  
Wer sich selbst kennt, kennt das Leben wer 
sich selbst leugnet, leugnet es. 
Diese Zeit braucht geklärte und von Blockaden 
weitgehend befreite Menschen, um dem gesellschaftlichen 
Wandel die nötige Kraft zu verleihen. 

Diese Menschheit braucht Krieger des 
Lichts, die den Pfad der Güte und den 
Weg der Liebe niemals verlassen.

Wir müssen uns bewusst sein, dass jede Transformation 
mit uns selbst beginnt und mit der Revolte gegen unsere 
eigene Bequemlichkeit. 

Und die „30 Wege zur Selbstermächtigung“ 
bieten einen Pfad dahin.

In Liebe

Jahn J Kassl


30 Wege zur Selbstermächtigung

1.) Wacht auf!
2.) Steht auf!
3.) Empört euch!
4.) Wehrt euch!
5.) Erklärt diesem System eine totale Absage!
6.) Entzieht diesem System eure Energie: 
a.) Meidet jede Wahl! 
b.) Meidet die Massenmedien!
7.) Achtet euren Körper: 
a.) Ernährt euch vegetarisch oder vegan 
(unbedingt fleisch- und fischfrei)       
b.) Verzichtet auf Fertiggerichte. 
c.)  Trinkt reines Wasser. 
d.)  Meidet Fluor (Zahncremen) 
e.)  Meidet Impfungen (Quecksilber). 
f.)  Meditiert, betet, sucht Kraftorte auf.
8.) Befreit euch von falschen Glaubenssätzen wie: 
a.) “Einer allein kann nichts ändern.“ 
b.) „Da kann man nichts machen.“
9.) Befreit euch von jeder Trägheit.
10.) Aktiviert eure spirituelle Natur: 
a.) durch Energiearbeit. 
b.) durch die direkte Hinwendung an die Engel, 
Erzengel, die Aufgestiegenen Meister und Gott.
11.) Seid selbst die Veränderung für die ihr euch 
einsetzt.
12.) Befreit euch von jeder dunklen Energie: 
a.) Bittet Erzengel Michael um Hilfe. 
b.) Seid bereit alles loszulassen.
13.) Zerstört mittels Verfügung und Lichtschwert 
jede dunkle Energie in eurem Umfeld: 
a.) Elementare. 
b.) dunkle Wesenheiten auf und aus 
unterschiedlichen Ebenen.
14.) Reinigt euer Energiefeld täglich: 
a.) Ruft die gold-violette Flamme der Transformation 
(Meister St. Germain). 
b.) Ruft die blaue Flamme der Wahrheit und 
Klarheit. (Erzengel Michael)
15.) Denkt selbst, fühlt selbst, sprecht als selbst 
und handelt aus euch selbst heraus.
16.) Erteilt jeder Fremdbestimmung eine Absage!
17.) Habt Mut zum Irrtum. 
a.) Vertraut immer auf das „Bauchgefühl“ auch 
wenn ihr euch manchmal irrt. Übung macht den 
Meister. Wer aufgibt hat schon verloren. 
b.) Vertraut in eure Lernfähigkeit. Alles ist möglich, 
so ihr euch selbst vertraut und beharrlich den Weg 
der Wahrheit fortsetzt.
18.) Geht mit euch selbst und mit euren Mitmenschen, 
sofern sie euch nicht für ihre dunklen Absichten 
missbrauchen, liebevoll um.
19.) Seid bereit immer zu verzeihen.
20.) Errichtet das Friedensreich in euch selbst, 
indem ihr jeden kriegerischen Zustand aus 
eurer Seele erlöst.
21.) Gestaltet die neue Welt! 
a.) Trefft Anordnungen, verfasst Dekrete, 
manifestiert mittels Verfügungen. 
b.) Konfrontiert die Verantwortlichen mit ihren 
Lügen. (schreibt, ruft an, sagt es ihnen ins Gesicht) 
c.) Sagt STOPP!
22.) Klärt die Menschen in eurem Umfeld, 
ohne euch aufzudrängen, auf.
23.) Erkennt eure Aufgaben in dieser Gesellschaft 
und euren Platz auf dieser Welt.
24.) Erkennt eure wirkliche Natur, eure spirituelle 
Wirklichkeit.
25.) Erkennt das Wesen dieser Matrix; 
was ist Illusion, was 
Wirklichkeit.
26.) Erkennt euer Selbstbestimmungsrecht, 
diese Matrix jederzeit verlassen zu können.
27.) Bittet um Beistand des Himmels.
28.) Verbindet euch mit dem Licht/Gott/
Urquelle allen Seins.
29.) Erwartet den Aufstieg, jedoch wartet nicht darauf.
30.) Dient der Wahrheit; mutig, entschlossen und liebend.

"amtlich" bestätigter Staatsangehörigkeitsausweis

      nachfolgendes schickte mir Hans-Dieter Flemming, Er war heute morgen nochmal auf dem "Meldeamt" und hat sich den R / evolutionsausweis abstempeln lassen, somit hat Er einen kostenlosen "amtlich" bestätigten Staatsangehörigkeitsausweis... Der Nachweis der Staatsangehörigkeit sollte nun noch erbracht werden..., ich denke hier kann das "Amt" auch behilflich sein, da es sich bei Hans-Dieter etwas schwieriger gestaltet..., der Vater ist wo anders geboren..., aber ich denke "die" wissen je eh fast alles über uns, oder ? Ansonsten soll die NSA helfen..., was meint Ihr !?

Ich tel. mit Hans-Dieter Flemming, Er hat vor am Donnerstag auf dem "Meldeamt" mal nachzuhören, ob der korrekte Ausweis schon da ist.....
Wenn ich die Mitarbeiterin des "Meldeamtes" und den "Amtsleiter" richtig verstand, würden Sie gerne dem Wunsch von Hans-Dieter Flemming entsprechen, teilten aber mit, dass dies technisch nicht ginge, da die Vorgaben im PC System bundesweit so wären, dass man nur "deutsch" bei der Staatsangehörigkeit eingeben kann, so ähnlich drückte sich auch die Mitarbeiterin auf der VG-Verwaltung in Bad Kreuznach aus, als ich ein Gewerbe anmeldete, Ihr aber mitteilte, dass ich kein BRD Personal bin..., daraufhin sagte ich Ihr, Sie könne es ja per Hand abändern und abstempeln, dann wäre es gut... Am besten der "Amtsleiter" und / oder der Bürgermeister von Fraureuth nimmt mal Kontakt zu unserem VG-Bürgermeister Peter Frey auf und unterstützt Ihn im Kampf gegen die Pläne der Illuminaten.... 
         
         Hintergründe wie alles begann, mit einer Unterschriftenaktion gegen den Irak Krieg:

                              VG-Bgm. Peter Frey, Prof. Vieweg, OTL Angermayer

  evtl. druckt sich Hans-Dieter Flemming dies aus und legt es dem "Amtsleiter" vor, gleichzeitig könnte Er Kontakt zu Thorsten Münchschwander - Unternehmer aus Stromberg - aufnehmen, damit wir da auf eine Linie kommen, Thorsten wollte ja mal mitgehen zu unserem  VG Bürgermeister, Kevin Stahl wollte sich auch auf den Weg machen und Janina Reinig mitbringen

                                       Bürgerabstimmung mit Personenausweis


hab am 29. April 2015 kurz vor 10.00 Uhr versucht mit Herrn "Amtsleiter" Saffertal zu sprechen, Er war gerade am tel., Frau Heinzig war auch nicht da, Sie ist krank. Hab dann kurz mit Ihrer Stellvertreterin tel. diese war ganz nett..., hab Ihr versucht die Hintergründe zu erläutern und Ihr empfohlen sich mit dem Ausweisgesetz mal zu beschäftigen und mitzuhelfen bei einer Lösung....

Einige Zeit später rief dann Herr "Amtsleiter" Saffertal zurück...., wir hatten etwas länger gesprochen...., ich meinte Er solle bestätigen, dass Sie sich zumindest bemühen, dass Hans-Dieter Flemming einen korrekten Ausweis bekommt, sprich dies nach oben weiterleiten. Evtl. könnte Er dies auf die Rückweisung des Personalausweises draufschreiben, ansonsten müssten wir wohl Strafantrag stellen wegen Dokumentenfälschung... 

am 30. April 2015 informierte mich Hans-Dieter Flemming, dass Er heute Mittag wieder auf dem "Meldeamt" war, Er sprach mit Herrn Saffertal, dieser war wieder freundlich und lies Ihn vor, allerdings wollte Er Hans-Dieter nicht bestätigen, dass Er seinen Wunsch nach oben weitergeleitet hat. Er selbst hätte gesagt, Er soll Ihn denn anzeigen / Strafantrag stellen. Dies will Hans-Dieter  evtl. morgen bei der Polizei tun....., soweit ich das richtig verstanden habe...

                                                       hier sein Kurzbericht:

 Hans-Dieter Flemming
Ich war heute auf dem Einwohnermeldeamt wo ich letzte Woche schon meinen Personalausweis abgab, um mir den Erhalt des Schreibens bestätigen zu lassen.Der Meldeamtsleiter war wie gewohnt sehr freundlich.Ich stand erst in der Warteschlange,jedoch als er mich sah rief er mich sofort in sein Amtszimmer.Zügig bekam ich die Empfangsbestätigung.mit Stempel und Uterschrift einer seiner Bediensteten.




arte: Der Atommüllwahnsinn

Anführer der "Nachtwölfe": Ich bin im Krieg - deutscher Text siehe bei Kommentare

grenz|wissenschaft-aktuell: Überlichtgeschwindigkeit: Haben NASA-Ingenieure zufällig ein Warp Feld erzeugt !?

grenz|wissenschaft-aktuell: Überlichtgeschwindigkeit: Haben NASA-Ingenieure zu...: Konzept eines Warp-Raumschiffs nach Miguel Alcubierre, das die Raum-Zeit um sich herum krümmt und damit zwar vielfache Lichtgeschwindigkeit...





Überlichtgeschwindigkeit: Haben NASA-Ingenieure zufällig ein Warp-Feld erzeugt?




Konzept eines
Warp-Raumschiffs nach Miguel Alcubierre, das die Raum-Zeit um sich herum
krümmt und damit zwar vielfache Lichtgeschwindigkeit erreichen könnte,
zugleich jedoch das kosmische Tempolimit genau dieser
Lichtgeschwindigkeit nicht verletzten würde (Illu.). | Copyright: Harold
White




Houston (USA) -
Während Reisen durch den Weltraum mit Überlichtgeschwindigkeit den
meisten nur durch Science-Fiction-Serien wie Star Trek & Co bekannt
ist, gibt es für diese überlichtschnelle Fortbewegungsmethode - den
sogenannten Warp-Flug - tatsächlich eine wissenschaftliche, wenn auch
bislang lediglich in der Theorie existierende Grundlage. So könnte ein
entsprechender Antrieb ein sogenanntes Warp-Feld erzeugen, dass den Raum
(bzw. die sog. Raum-Zeit) vor dem Raumschiff zusammenzieht und dahinter
wieder ausdehnt. Das Raumschiff selbst würde sich also gar nicht
bewegen, sondern der Raum würde um es herum gelenkt werden. Derzeit
sorgen nun Gerüchte für heftige Diskussionen darüber, ob NASA-Ingenieure
ein solches Warp-Feld während aktueller Experimente mit einem
unkonventionellen Antriebsverfahren sozusagen zufällig und
unbeabsichtigt erzeugt haben könnten.


Grundlage des Warp-Fluges sind theoretische Überlegungen des Physikers
Miguel Alcubierre. Allerdings hatte selbst Alcubierre errechnet, dass
die zur Umsetzung eines derart angetriebenen Raumschiffes notwendige
Energie unvorstellbar hoch sei. Neuste Berechnungen durch den Harold
White vom Johnson Space Center der NASA haben mittlerweile jedoch
gezeigt, dass eine Veränderung der Form des angedachten
Warp-Raumschiffes dessen zum Überlichtflug benötigte Energiemengen
massiv reduziert (...wir berichteten).




Neben dem Warp-Antrieb arbeiten andere NASA-Zukunftsforscher zugleich an
der Entwicklung und Erprobung von Prototypen bislang unkonventioneller
Antriebe, darunter dem sogenannte EmDrive, der von dem britischen
Luftfahrtingenieur Roger J. Shawyer erdacht wurde.






www.grenzwissenschaft-aktuell.de
+ + + HIER können Sie unseren täglichen Newsletter bestellen + + +


"EmDrive" steht
für "electromagnetic drive" (elektromagnetischer Antrieb) und beschreibt
das Konzept des britischen Wissenschaftlers und ehemaligen
EADS-Atrium-Ingenierus Dr. Roger Shawyer, das elektrische Energie
mittels Mikrowellen in Schubkraft umwandeln soll - ohne dabei ein
Treibmittel zu benötigen. Trotz der Behauptungen chinesischer Forscher,
das Konzept bereits erfolgreich getestet zu haben, verbannten die
meisten westlichen Wissenschaftler den "EmDrive" ins Reich der Phantasie
und Pseudowissenschaft. Schließlich widerspreche es physikalischen
Impulserhaltungsgesetz. 2014 hat jedoch selbst die NASA das Konzept
überprüft und in einem Fachartikel ebenfalls bestätigt, dass der Antrieb
prinzipiell tatsächlich funktioniert (...wir berichteten).
Da der "EmDrive" ohne Treibstoff auskommt und die notwendigen
Mikrowellen mittels Solarenenergie erzeugt werden können, könnte der
Antrieb völlig neue Wege und Möglichkeiten der Raumfahrt aufzeigen.




Untersuchungen und Experimente der NASA-Wissenschaftler am "EmDrive"
sind denn auch die Grundlage für aktuelle kontroverse Diskussionen in
einigen Internet-Foren zu Raumfahrttechnologien.




So wird derzeit etwa auf NASASpaceFlight.com
über Messungen mit dem "Warp-Field Interferometer" und damit mit einem
Instrument diskutiert, mit dem die Ingenieure der US-Raumfahrtbehörde am
Johnson Space Center selbst kleinste Varianzen in der Weg-Zeit von
Lichts messen können. Laut den Berichten sei bei einer solchen Messung
angesichts eines Lasers, der durch die Resonanzkammer einer EmDrive
geschickt wurde, festgestellt worden, dass sich dieser Laserstrahl
schneller als das Licht fortbewegt haben muss. Sollte dies zutreffen, so
wäre die Messung ein möglicher Hinweis darauf, dass der EmDrive-Antrieb
ein Warp-Feld bzw. eine Warp-Blase erzeugt haben könnte. Zumindest
entspreche das gemessene Muster der theoretischen Mathematik hinter der
Idee des Warp-Feldes, so einige Kommentatoren und Diskussionsteilnehmer.




Um jedoch genau sagen zu können, was hier beobachtet wurde, müssen die
beschriebenen Vorgänge nun noch im Vakuum reproduzierbar gemacht werden.
"Sollte dies geschehen, so wäre der Warp-Antrieb geboren", kommentiert
ein Forumsmitglied die diskutierten Vorgänge. Von der NASA selbst liegt
bislang noch keine offizielle Bestätigung vor...



Licht Kristall Pyramide - Heilung Meditation, Transformation

                entnommen aus Facebook, dazu auch zwei Videos



               

******************************************************

Erdbeben in Nepal, ausgelöst durch HAARP !? & "Israels humanitäre Hilfe"

Quelle: freigeist-forum-tuebingen.de/nepal-geb-acht-haarp-angriff


Nepal gib acht! HAARP Angriff und die humanitäre "Invasion" Israels


Wahrend Nepal die Hilfsorganisationen aufruft nicht in das Land zu kommen,
befinden sich mehr israelische Armeeangehörige als humanitäre Kräfte vor Ort als alle anderen Länder der Welt zusammen stellen.
Wieso ist das so?
Ach richtig. Israelische Militärs sind ja bekannt für ihre humanitären Einsätze in aller Welt, vor allem ihre direkten Nachbarn bekommen seit vielen Jahrzehnten erst die Katastrophen und dann die humanitären Menschenrechtsdemokratiehilfen gleich mitgeliefert. Und das mit höchster Effizienz.
Nein, es steckt doch was völlig anderes dahinter!
Da meine bekannte, die die spirituellen Nepalreisen 
organisiert zur Zeit in einem Kinderdorf in Nepal ist,
möchte ich sie auf diesem Wege warnen.
Nepal - Gib auf Deine Kinder acht!

Nepal ist ein strategisch wichtiger Punkt möchte man die Spannungen zwischen China und Indien beeinflussen. Auch Zugänge zu den verschiedenen Dimensionen sind Teil des strategischen Plans dort zu intervenieren. Nun nach dem Beben können neben den echten Hilforganisationen viele "Hilfsorganisationen" in das Land sickern und ihre Interessen umsetzen!
Wie ich in meinen Vorträgen stets zu sagen pflege, finden die künstlich erzeugten Erdbeben, die durch HAARP eingeleitet und provoziert werden zumeist in 10 bis 11 km tiefe statt.
Die beiden Hauptbeben fanden in 14 und15 Kilometern tiefe statt, gefolgt und interveniert von unzähligen Erdbeben in 10 Kilometern.
Die Spannungen der Erdkrusten entladen sich dort, wo der geringste Widerstand ergibt. Wenn dieser mit hochfreequenten Strahlen bearbeitet wird, lässt sich ein Erdbeben fast Punktgenau einrichten und als Waffe nutzen.










Nun weiss man spätestens seit Haiti davon, das solche Katastrophen von Menschenhändlern und der weltweiten Organmafia, die als Hilfsorganisationen getarnt sind und die Aufnahmelager für Verletzte und Waisen betreiben, oder unterwandern, um an die Frischware und das große Geld zu kommen.
Unter vorgehaltener Hand weiß man, daß der israelische Menschen-und Organ Handel der Weltweit perfideste ist und ihn massiv dominiert. Die haitianische Regierung hatte damals genau deswegen so manche US und Israelische Hilfsorganisation, die unter anderem Monsanto gesponsort waren  aus dem Land geworfen. Die USA hatten sogar nach dem HAARP Angriff auf Haiti mit einer Invasion des Landes begonnen, rein humanitär versteht sich.

Und nun muß man lesen, daß das israelische Militär über 200 Soldaten in das Land geschickt hat, zu humanitärer Hilfe. Mehr als alle anderen Länder der Welt zusammen.

Quelle zur Anwesenheit Israels in Nepal: klick

Matthias Buschmann aus dem Königreich Preußen - kein BRD Personal / Frau Ursula Haverbeck als "Sprachrohr" !?

       nachfolgendes schickte mir Matthias Buschmann, weiteres zu Ihm, siehe auch:

  Matthias Buschmann - das ist sein richtiger Name
 
ich hatte auch mit Matthias tel. Er ist auch der Meinung wir bräuchten eine Interessenvertretung und ein Sprachrohr nach außen, Er meint ähnlich wie Eduard Haussauer - JOH Frau Ursula Haverbeck wäre dazu geeignet..., was meint Ihr !? 

Matthias teilte mit, dass Er sich beim  Volksgerichtshof  angemeldet hat

hab seine BRD Persoanalabmeldungam 29. April 2015 ca. 19.15 Uhr an die Botschaft Russlands gefaxt
                


Rhein Zeitung: Landgericht Bad Kreuznach...., vierjährige mißbraucht..., fünf Jahre Haft / Kevin Stahls Ordnungsgeld

         Hinweis durch einen Bericht in der Papierausgabe der heutigen Rhein Zeitung

         hier ein Bild aufgenommen vor dem "Amts-" und Landgericht Bad Kreuznach,
links im Bild sieht man Kevin der Mann aus Stahl, rechts Harald Kalbfuss

                                  in der Mitte ein Vertreter vom koenigreich-weinmann.de

siehe dazu auch: Thorsten Münchschwander, Unternehmer aus Stromberg zu Kevin Stahls Ordnungsgeld





************************************************************

Quelle: rhein-zeitung.de/Vierjaehrige-missbraucht-Fuenf-Jahre-Haft-_arid


Auszug:
 

Vierjährige missbraucht: Fünf Jahre Haft

Bad Kreuznach. Ein 55 Jahre alter Mann aus dem Hunsrück ist vor dem Landgericht Bad Kreuznach wegen sexuellen Missbrauchs seiner damals vierjährigen Tochter zu einer Gesamtfreiheitsstrafe von fünf Jahren und drei Monaten verurteilt worden. Dabei war der Heizungsbauer bereits in einem anderen Verfahren wegen Missbrauchs einer Jugendlichen aus Morbach 2013 vom Landgericht Trier zu einer Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt worden, was in das Strafmaß mit einbezogen wurde......

staatenlos.info mit Delegation russischer Veteranen am Reichstag in Berl...

How to Open Your Third Eye

Mittwoch, 29. April 2015

Steinmeier: Nie wieder sollen unsere Beziehungen zu Russland in solch sc...

Arithmosophie - Die wahre Kabbala

Deutsche Bank direkt zu Gefängnis umgebaut, um Zeit zu sparen [Postillon24]

Vernünftiger Vorschlag: Iran fordert Israel zur Abschaffung seiner Atomraketen auf - Israels Atombomben sind eine Gefahr für die regionale Sicherheit -- Puppenspieler -- Sott.net

Vernünftiger Vorschlag: Iran fordert Israel zur Abschaffung seiner Atomraketen auf - Israels Atombomben sind eine Gefahr für die regionale Sicherheit -- Puppenspieler -- Sott.net: http://de.sott.net/article/17433-Vernunftiger-Vorschlag-Iran-fordert-Israel-zur-Abschaffung-seiner-Atomraketen-auf-Israels-Atombomben-sind-eine-Gefahr-fur-die-regionale-Sicherheit

die schockierende Wahrheit über den Zionisten- Terrorstaat Israel !?

Wikipedia. über Ursula Haverbeck - Meinungsfreiheit auch für Deutsche - Haverbeck an die Vorsitzende des Zentralrates der Juden

     lest mal was Wikipedia über Ursula Haverbeck schreibt, lest dazu auch: 

                                     eduard-haussauer-zu-ursula-haverbeck

Auszug aus Wikipedia: ...
Im Juni 2009 wurde Haverbeck-Wetzel vom Amtsgericht Bad Oeynhausen für schuldig befunden, Charlotte Knobloch, Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, beleidigt zu haben. Laut Mindener Tageblatt vom 1. Juli 2009 hatte Haverbeck-Wetzel unter anderem geschrieben, Knobloch solle sich nicht in „innerdeutsche Angelegenheiten einmischen“, sondern „in ihr Ursprungsland nach Innerasien zurückkehren“......

                                       Quelle des Bildes: fn-witten.net/Archiv/juli 2009



*******************************************************

Quelle: wikipedia.org/wiki/Ursula_Haverbeck

 
Ursula Meta Hedwig Haverbeck-Wetzel (* 1928) ist eine mehrfach verurteilte Holocaustleugnerin und Rechtsextremistin[1][2][3] aus Vlotho. Ihr Mann war Werner Georg Haverbeck, der in der Reichsleitung der NSDAP mitgearbeitet hatte.

Leben

Ursula Haverbeck-Wetzel lebte nach eigenen Angaben vier Jahre in Schweden, studierte danach Pädagogik, Philosophie und Sprachwissenschaften, unter anderem zwei Jahre in Schottland. Nach dem Tod ihres Mannes im Jahr 1999 übernahm sie zahlreiche seiner Funktionen, so auch die mit ihm 1963 gegründete und seit Mai 2008 verbotene Heimvolkshochschule Collegium Humanum in Vlotho.[3]
Ursula Haverbeck war von 1983 bis 1989 Präsidentin des Weltbundes zum Schutz des Lebens, Sektion BRD, und offenbarte in diesem Amt ihre ablehnende Haltung gegenüber dem westlichen System in der Bundesrepublik Deutschland.
Sie war zeitweise Mitglied der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP).[4] Unter anderem wegen ihrer Versuche, ein rechtes Parteienbündnis von ÖDP, NPD und anderen Gruppierungen zu organisieren, wurde sie 1989 auf Betreiben der ÖDP-Landesverbände Bremen und Nordrhein-Westfalen aus dieser Partei ausgeschlossen.[5]
Bereits vor der Wende 1989 pflegte sie Verbindungen zu politisch rechten Gruppierungen wie der NPD mit dem Ziel einer großen nationalen Sammlungsbewegung in Deutschland. Diese Ausrichtung verstärkte sich in den Folgejahren. Auf diesem Wege lernte sie wahrscheinlich um das Jahr 2000 den ehemaligen RAF-Anwalt Horst Mahler kennen. So wurde sie als stellvertretende Leiterin in dem Verein zur Rehabilitierung der wegen Bestreitens des Holocaust Verfolgten (VRBHV) aktiv, der am 9. November 2003, dem Jahrestag der Reichspogromnacht, in Vlotho gegründet wurde. Vorsitzender ist der Schweizer Holocaustleugner Bernhard Schaub. Daneben haben fast alle bekannten Leugner des Holocaust, darunter Ernst Zündel (Kanada), Robert Faurisson (Frankreich), Germar Rudolf, Jürgen Graf, Gerd Honsik, Wilhelm Stäglich, Fredrick Toben (Australien), Andres Studer, Hans-Dietrich Sander, Manfred Roeder, Frank Rennicke und Anneliese Remer an der Gründung mitgewirkt.
Im Juni 2004 wurde Haverbeck vom Amtsgericht Bad Oeynhausen wegen Volksverhetzung zu 5400 Euro Geldstrafe (180 Tagessätze zu 30 Euro) verurteilt. Sie hatte in der Hauszeitschrift des Collegium Humanum, der Stimme des Gewissens, zusammen mit dem Schriftleiter der Zeitschrift, Ernst-Otto Cohrs, den Holocaust geleugnet. Die beiden fraglichen Ausgaben der Zeitschrift wurden beschlagnahmt. In der darauffolgenden Ausgabe der Stimme des Gewissens war erneut zu lesen, der Holocaust sei „ein Mythos!“ Verpackt in ein Zitat der russischen Zeitung Russkij Wjestnik wurde behauptet, die Zahl der jüdischen Opfer des Nationalsozialismus habe nicht sechs Millionen betragen, sondern nur ca. 500.000. Am 10. März 2005 stellte das Gericht ein zweites Verfahren gegen Haverbeck und Cohrs jedoch auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bielefeld ein, da „es im Vergleich zu einem anderen unwesentlich“ sei.
Ein weiterer Artikel Haverbecks in der Stimme des Gewissens (November/Dezember 2005), in dem sie die These aufstellte, Adolf Hitler sei „eben nicht vom geglaubten Holocaust oder seiner angeblichen Kriegsbesessenheit zu verstehen, sondern nur von einem göttlichen Auftrag im weltgeschichtlichen Rahmen“, zog ein erneutes Verfahren wegen Volksverhetzung und im Juni 2007 eine weitere Geldstrafe von 40 Tagessätze des Landgericht Dortmund nach sich. Daraus wurde eine Gesamtstrafe von 6000 Euro (200 Tagessätze zu 30 Euro) gebildet.
Im Juni 2009 wurde Haverbeck-Wetzel vom Amtsgericht Bad Oeynhausen für schuldig befunden, Charlotte Knobloch, Vorsitzende des Zentralrates der Juden in Deutschland, beleidigt zu haben. Laut Mindener Tageblatt vom 1. Juli 2009 hatte Haverbeck-Wetzel unter anderem geschrieben, Knobloch solle sich nicht in „innerdeutsche Angelegenheiten einmischen“, sondern „in ihr Ursprungsland nach Innerasien zurückkehren“. Ihr Brief enthielt zudem Drohungen wie „Bereiten Sie sich auf den Tag der Wahrheit vor. Er ist nahe und nicht mehr aufzuhalten“ und „Machen Sie so weiter wie bisher, dann könnte sich ein neues Pogrom ereignen, das entsetzlich würde.“ Haverbeck-Wetzel wurde zu einer Geldstrafe in Höhe von 2700 Euro verurteilt.
Im November 2014 reichte Haverbeck eine Anzeige gegen den Zentralrat der Juden ein. Sie warf dem Verband »Verfolgung Unschuldiger« vor. Das Verfahren wurde bereits Anfang Dezember 2014 wieder eingestellt. Die Staatsanwaltschaft Bielefeld prüfte schließlich ein Verfahren gegen sie wegen falscher Verdächtigung.[3]
2015 leugnete sie in der NDR-Sendung Panorama erneut den Holocaust. Sie bezeichnete den Holocaust als «nachhaltigste Lüge der Geschichte»[1][2][6]

neulich in Bad Kreuznach bei Wingenter Gartenmöbel

neulich war ich das erste mal bei Wingenter Gartenmöbel in Bad Kreuznach wingenter-online.de und hab da ne Kleinigkeit gekauft.... Ich hab dann die Verkäuferin drauf angesprochen, ob Sie nicht meint, dass was schief läuft hier in "deutsch"..., Sie doch.... Dies bestätigt mal wieder die Erkenntnis dass viele merken hier stimmt was nicht, aber nicht wissen woran es liegt..., deshalb ist Aufklärung und auch eine Hilfestellung wichtig..., hab Ihr dann einen Hinweis gegeben zu der Seite staatenbund-1871.de welchen Sie gerne annahm....