Dienstag, 26. Mai 2015

Mensch axel, Mann aus der Familie thiesmeier.., Schadensersatzpflicht von BRD Bediensteten gegenüber betrogenen Deutschen gem. RuStAg

Ich hab mir diesen Text nochmal durchgelesen, ich finde den schon ziemlich gut, so verstand ich auch Hans-Dieter Flemming. Ich meine das wäre auch Auslöser gewesen, wieso Er sich einen JOH Ausweis geholt hat.., nur den hätte Er auf seinem "Meldeamt" kostenlos anfordern sollen..., was meint Ihr ?

Ergänzung: hab gerade mit Hans-Dieter Flemming tel., Er bestätigte, dass dieser Text der Auslöser war, sich einen JOH Ausweis zu besorgen. Er würde aber auch gerne wissen, wie denn nun der Stand der Dinge ist bezügl. Abwicklung der BRD.....

   Naja evtl. kann Er das Geld für den JOH Ausweis ja über ne Schadensersatzforderung durch die JOH wieder reinholen....

 Ich hab mal einige Seiten eingescannt. Man sollte versuchen die Kernaussagen auf eine DIN A 4 Seite zu bringen und dies dann im Schneeballsystem weiterleiten, was meint Ihr !?                 

-----------------------------------------------------------------------------------------

                                  "Kommentare" aus Facebook

-----------------------------------------------------------------------------------------

                        den kompletten Text findet Ihr hier: joh-nrw.com/pdf/Erkenntnis


                                                            hier die erste Seite:

 Anmerkung zu dem Fragezeichen von mir...., so weit ich das richtig sehe, haben wir die mittelbare Staatsangehörigkeit über die Bundeststaaten, oder ? Auszug aus dem RuStAg:
           
§ 1.
  Deutscher ist, wer die Staatsangehörigkeit in einem Bundesstaat (§§ 3 bis 32) oder die unmittelbare Reichsangehörigkeit (§§ 3 bis 35) besitzt.


                                                                    Seite 3

                         

                                                                      Seite 4


                                                                      Seite 5


                                                                      Seite 6



                                                                      Seite 7                              


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen