Sonntag, 31. Mai 2015

Entwurf eines Schreibens an die "Staatsanwaltschaft" Bad Kreuznach


                       Rückweisung

....mein Name ist Stefan Günther Weinmann und ich bin Deutscher gem. RuStAg, einen Stefan Günther Weinmann mit der Staatsangehörigkeit deutsch gibt es nicht...

Vor Beginn der Gerichtsverhandlung vor dem Firmengericht "Amtsgericht" Bad Kreuznach ist als Firma eingetragen hatte ich dazu auch eine Erklärung abgegeben.. Da die Aussagen im Video nicht widerlegt wurden, wurde das Deutsche Volk freigesprochen, als dessen Vertreter ich anwesend war. Das Urteil wurde von drei Deutschen gem. RuStAg unterschrieben...

Auch sind Sie keine Staatsanwaltschaft, da weder Rheinland Pfalz  noch Bad Kreuznach ein Staat ist, dies wurde auch auf dem Ordnungsamt der VG Bad Kreuznach bestätigt.

Nun steht der schwerwiegende Verdacht der Amtsanmassung gegen Sie im Raum und dass das was Sie mir vorwerfen auf Sie zutrifft.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen