Sonntag, 29. März 2015

fälschten die Alliierten reichsdeutsche Akten !?

               erhalten per mail von 

 Am 29. März 2015 um 15:59 schrieb Richard Raffay <richard@raffay.net>:


Betreff: Entlarvt: Die weißen Blätter der Fälscher!

Schock für Historiker: Alliierte fälschten reichsdeutsche Akten, indem
sie einzelne Seiten austauschten und umformulierten, um "Beweise" für
ihre Scheingerichte zu haben!
Nach 70 Jahren sind die deutschen Seiten vergilbt, die der Allierten
weiß!!!!
Jetzt erkennt man die Fälschungen! Wurden wir 70 Jahre lang, auch von
den Bundesregierungen, belogen?
https://derhonigmannsagt.wordpress.com/2015/03/29/die-weisen-blatter-der-falscher/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen