Sonntag, 22. Februar 2015

Carmen Garland: Amtsanmassung..., es werden derzeit Massenklagen vorbereitet wegen Amtsanmassung

             entnommen aus der FB Seite einer neuen FB Freundin, Ihre Vorfahren sind aus den USA, Sie ist hier geboren, wenn ich das richtig verstanden habe...

                                        zwei Bilder entnommen aus Ihrer FB Seite:




 *****************************************************************
Ich kann nur jedem "noch" Systemling den guten Rat geben, sich gut zu überlegen ob man sich, obwohl bewusst oder unbewusst, sich über geltendes Völkerrecht hinweg setzt, oder nicht. Durch die Bundesbereinigungsgesetze 2007 und der nicht existente Geltungsbereich der BRD, macht sich jeder strafbar, in Bezug auf Amtsanmaßung, Täuschung im Rechtsverkehr und vor Allem HOCHVERRAT.
Zitat...Es werden derzeit Massenklagen vorbereitet, um dieses willkürliche Verhalten ( von Amtsmisbrauchsfällen / Täuschung im Rechtsverkehr), in der Öffentlichkeit bekannt zu geben.
Den Verantwortlichen (Firma Polizei, Staatsanwälte und Richter) ist noch nicht bewusst, welche dramatischen Folgen dieses illegalen Vorgehen für sie haben werden. Nach dem Motto: „Denn sie wissen nicht was sie tun“.
Es ist davon auszugehen, dass alle Verantwortlichen bald mit all ihren Daten auf der Internetseite des Gerichtshof der Menschen unter A-Z International öffentlich zu sehen sind.
Der Gerichtshof der Menschen ist völkerrechtlich gegründet worden, gelistet in der Nationalbibliothek Leipzig, Frankfurt und in Washington mit der Signatur: 2013 B 38170
(http://d-nb.info/104526282X). http://wahrheitfuerdeutschland.de/hausdurchsuchungen-beim-…/

1 Kommentar:

  1. ist das wahr, das wäre mal was vernünftiges, ich bin dabei, bin nicht deren sklave, bin deutscher und stolz drauf, nur wuste nicht das, das solche lügner betrüger und gauner da oben sind. geahnt habe ich es schon seit dem mauerfall, ab da hatten wir keine rechte nur pflichten. das sie uns als kinder schon verknechtet haben und wir nicht mal menschen sondern sachen und dann auch noch staatenlos sind ist an frechheit nicht zuüberbieten. also ich erkläre das ich aus der gmbh austrete mit sofortiger wirkung das ist mein wille und ihr da oben könnt mich mal.....

    AntwortenLöschen