Montag, 19. Januar 2015

Anruf des Rechtskonsulenten Siegfried Joachim Guske - Staatsanwaltschaft Mönchengladbach, Einstellung des Ermittlungsverfahrens

             vor ein paar Minuten rief mich der Rechtskonsulent Siegfried Joachim Guske an, Ralf Mauring hat mich auf Ihn verwiesen, anschl. faxte Er mir noch dieses Schreiben

neu: Ihr findet Siegfried J.  Guske nun auch bei Ansprechpartner auf staatenbund-1871.de

                      siehe dazu auch hier:

    mein Verein - Verband der Rechtssachverständiger

am 18.1.2015 tel. ich nochmal mit Siegfried Guske, Er teilte mit, dass Er Unternehmer sei und Werbeartikel herstellt, z. B. Kugelschreiber bedrucken, KfZ Vollverklebung mit Sprühfolie, wetterfeste Aufkleber, nachfolgend abgebildete Tassen könne Er auch bedrucken, Kosten zw. 7,- und 8,- Euro pro Stück, wer Interesse hat Bitte melden !
Ich bat Janina mal Kontakt mit Ihm aufzunehmen auch wegen der JOH Vereinbarung zur Abwicklung der BRD - Steuergelder umlenken, hier schonmal seine Tel. Nr. man könne Ihn hier gerne anrufen, auch Sonntags, Abends..., egal wann, es wäre eine Büro Nummer, entweder Er ist da, oder nicht.... Tel. Nr. Guske: 02163 / 3414547

       hier eine positive Rückmeldung vom 19. 1. 2015..., Herr Rahnfeld welcher sich auch an Siegfried Guske wandte ist scheinbar auch so weit zufrieden...., Dieter Duch iss ä Kreiznacher / ä Gässje..., auf Hochdeutsch: Bad Kreuznach

 Dieter Duch
hi hab eben länger mit herrn guske telefoniert... hat mir schwer tips gegeben. bin happy. danke nochmal... und wir gehn demnächst mal was trinken... und wenns nurn kaffee ist........

     später schrieb Frank noch dies auf FB:

Frank Rahnfeld Ja Stefan,der Sigi ist ein absolut tuffer und gebildeter Mensch, danke Dir von Herzen, er versucht alles um mir zu helfen. Ich muss noch viel lernen! !!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen