Montag, 21. Oktober 2013

sonderbares Verhalten des Kulturstudios bezügl. JOH und "Musterprozess"

nachfolgendes von unten nach oben lesen, diese Antwort lässt das Kulturstudio in keinem guten Licht erscheinen, oder versteh ich da was verkehrt !? Wie denkt Ihr darüber ?

***********************************************


  Ihre Antwort ist wenig hilfreich !  Ansonsten seid Ihr nicht in meinem Verteiler !  Gruß !  Stefan W.  www.stefan-weinmann.de


Am 21. Oktober 2013 11:03 schrieb :: kulturstudio :: <kulturstudio@double-sound.de>
:

Bitte nehmen Sie mich aus Ihrem Verteiler!

Hinterfragen Sie bitte wer hinter der JOH wirklich steht...


»Wenn kein Mensch mehr die Wahrheit suchen und verbreiten wird, dann verkommt alles Bestehende auf der Erde, denn nur in der Wahrheit sind Gerechtigkeit, Frieden und Leben!« (Friedrich von Schiller 1759 – 1805)

Diese E-Mail enthält vertrauliche und/oder rechtlich geschützte Informationen. Wenn Sie nicht der rechtmäßige Empfänger sind oder diese E-Mail irrtümlich erhalten haben, informieren Sie bitte sofort den Absender und vernichten Sie diese E-Mail. Sie dürfen den Inhalt dieser E-Mail weder kopieren, verbreiten oder benutzen. Wir setzen Filtertechniken zur Vermeidung unerwünschter E-Mails ein. Unter Umständen kann es vorkommen, daß eine Nachricht aufgrund von Anhängen oder Merkmalen automatisch ausgefiltert wird. Sollten Sie innerhalb einer angemessenen Frist eine Antwort erwarten und nicht erhalten, setzen Sie sich telefonisch oder schriftlich mit uns in Kontakt.

This message and any attachments are confidential and may also contain privilege information. If you are not the intended recipient of this e-mail or if you have received it in error, please notify us immediately by reply e-mail and then delete this message completely from your system. Any unauthorized copying, disclosure or other use of the information contained in this e-mail for any purposes is strictly forbidden. Please be aware that this e-mail or its attachments (if any) may contain viruses or other harmful code which have not been detected by our anti-virus system.


Am 21.10.13 08:35, schrieb Stefan Weinmann:

Ermittlungen der JOH: steckt Tina Wendt mit dem "Amtsgericht" Bad Kreuznach unter einer Decke !? http://templerhofiben.blogspot.de/2013/10/nachdem-das-amtsgericht-bad-kreuznach.html

Gruß ! Stefan W.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen