Mittwoch, 23. Oktober 2013

Errol vom Volksgerichtshof und Fragen zum Staatsgericht der JOH als Dachverband

      nachfolgendes von unten nach oben lesen, HP vom Errol / vom Volksgerichtshof

zum Staatsgericht das z. K. und zur Diskussion

               demnachst-geplant-musterprozess-vor-staatsgericht

   an Errol, auf der HP der JOH joh-nrw.net lesen wir folgendes, gleich auf der ersten Seite:

  DR-Interim-Amt der Justiz (nach deutschem Recht) und der Menschenrechte!

********************************************

Was soll das Stefan, haben die nicht den Staat Germanitien gegründet?  Dann geht aber nicht Deutsches Reich denn ein Staat im Staat ist nicht möglich. Die Ausnahme ist der Vatikan und die City of London das nur zur Kenntnis.

Suchergebnisse


  1.  

Sent: Tuesday, October 22, 2013 8:46 PM
To: ZEb-EZFMR
Subject: Re: König von Neu-Deutschland im Knast
na fürs Deutsche Reich


Am 22. Oktober 2013 18:12 schrieb ZEb-EZFMR <juris@ezfmr.de>:
Bei was soll ich mitmachen, es gibt einen Volksgerichtshof, dieser wurde von über 2,6 Millionen Deutschen ins leben gerufen aber das scheint wenig zu interessieren und jetzt will eine Organisation  ein Eigenes Gericht einrichten? Für welchen Staat?
Sent: Tuesday, October 22, 2013 6:52 PM
Subject: Re: König von Neu-Deutschland im Knast
genau, mach halt mit


Am 22. Oktober 2013 17:40 schrieb Errol Gutowski <ergu-mail@t-online.de>:
Vorhaben ist eine Sache, aber durchsetzen eine ganz andere.
Sent: Tuesday, October 22, 2013 2:23 PM
Subject: Re: König von Neu-Deutschland im Knast
  ja haben die doch vor...


Am 22. Oktober 2013 12:38 schrieb Errol Gutowski <ergu-mail@t-online.de>:
Hat die JOH ein Gericht eingerichtet? oder was steht dahinter?
Sent: Tuesday, October 22, 2013 10:32 AM
Subject: Re: König von Neu-Deutschland im Knast

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen